Innenstadtbelebung


Die Reutlinger CDU setzt sich ganz aktuell mit einem Antrag für die Belebung und Gestaltung einer attraktiven Innenstadt ein. Mit einem umfangreichen Antrag an den Oberbürgermeister und die Stadtverwaltung wünscht sich die CDU-Fraktion im Gemeinderat einen City-Manager als Ansprechpartner für alle Akteure der Innenstadt, für Einzelhändler, für Vermieter und Mieter, aber vor allem für das Vermeiden eines Ausblutens der letztlich doch so attraktiven Innenstadt.
Wesentliche Akzente legt die CDU auf die Gastronomie, auf die Gewinnung von sogenannten City-Lebensmittel-Shops, die nicht mit dem Gesamtsortiment dienen müssen, aber den in den umliegenden Straßen lebenden jüngeren und älteren Bewohnern ein begehbares Angebot bieten. Dazu haben die Mitglieder der CDU Fraktion im Gemeinderat die Gastronomen und Einzelhändler befragt und um Unterstützung gebeten. Mögen alle interessierten Innenstadtbewohner die Aktion der CDU wohl wollend unterstützen und dazu beitragen, dass die historische Reutlinger Altstadt nicht nur für Denkmalschützer, sondern für die darin Lebenden attraktiv bleibt.

« Donth kann Direktmandat behaupten Antrag der CDU für die Erstellung eines einjährigen Haushalt 2022 »