CORONA-Schnelltests

Den Gemeinderatsmitgliedern der CDU ist es mit einem Antrag an die Stadt ein besonderes Anliegen für die Beschäftigten und Besucher der Reutlinger Seniorenheime, für Feuerwehr und Mitarbeiter der Stadtverwaltung schnell eine genügende Anzahl von Corona-Schnelltest zu bestellen.
Hierbei denken die Ratsmitglieder der CDU vor allem an die besonders schützenswerten Bereiche und systemrelevanten Beschäftigten, da wie gegenwärtig festzustellen ist, die Anzahl an Infekten zunimmt und besonders bei den gefährdeten Menschen in den Seniorenheimen, Bewohnern, Beschäftigten und Besuchern ein Schutz sehr wichtig sei und mit dem CORONA-Schnelltest nun ermittelt werden kann, ob eine COVID 19 Erkrankung vorliegt. Dies soll auch für die systemrelevanten Beschäftigten bei der Reutlinger Feuerwehr und in der Stadtverwaltung gelten.

« Nutzung Paketpostamt Frank Glaunsinger steigt für die CDU in den Ring »