Christlich Demokratische Union 

Deutschlands
   Startseite Kontakt Impressum Sitemap Suche
 
 Pressedienst
 Aus den Verbänden
 CDU intern
 Veranstaltungen
 eMail-Infodienst


Meldung vom 29.11.15

Ralf Stoll in den CDU-Landesvorstand gewählt


Der zweitägige Landesparteitag der CDU Baden-Württemberg mit den Neuwahlen des Landesvorstandes und der Verabschiedung des Regierungsprogramms "Gemeinsam. Zukunft. Schaffen." fand im Europa-Park in Rust statt.


Beim 67. Landesparteitag wurde der CDU-Landesvorsitzende Thomas Strobl MdB von den 370 Delegierten mit 97,9 Prozent in seinem Amt bestätigt. Auf Generalsekretärin Katrin Schütz MdL entfielen 71,2 Prozent. Stellvertretende Landesvorsitzende bleiben der Bundestagsabgeordnete Thorsten Frei (91,9%), die Parlamentarische Staatssekretärin Annette Widmann-Mauz (81,2%) und der Landtagsabgeordnete Winfried Mack (69,7%). Neuer Landesschatzmeister ist der Landtagsabgeordnete Claus Paal (90,9%).

Mit unserem Kreisschatzmeister Ralf Stoll gehört auch ein Mitglied aus dem Kreisverband Reutlingen dem neuen Landesvorstand als Beisitzer an. Der 46-jährige Sonnenbühler Gemeinderat war überglücklich über seine Wahl.  „Uns als Kreisverband ist sehr wichtig, dass mit Ralf Stoll unser Mann in den Landesvorstand gewählt wurde“, freute sich der CDU-Kreisvorsitzende Manuel Hailfinger.

 

Neben den Wahlen zum Landesvorstand stand die Rede des Spitzenkandidaten der CDU Baden-Württemberg für die Landtagswahl 2016, Guido Wolf, und die Diskussion und Verabschiedung des Regierungsprogramms "Gemeinsam. Zukunft. Schaffen." an.

 







zurück zurück zur Übersicht
Linie

Linie
Seite drucken